Print This Page

News

13.03.2016

Hauptrunde der BPMM


Erfolg gegen Hermsdorf
Kategorie: General
Erstellt von: stephan
Bei der gestrigen Hauptrunde der Berliner Pokal-Mannschaftsmeisterschaft konnte sich unser Team - bestehend aus Inaki Astoreka, Fabrizio Grassi, Steffen Türschmann und Stephan Weinhold - gegen die Mannschaft des VfB Hermsdorf durchsetzen.

Zum Weiterkommen genügte aufgrund des Wertungsmodus ein 2:2. Zwar ging die Partie an Brett 4 verloren, Steffen an Brett 1 konnte seinen Gegner aber bezwingen. Die anderen Begegnungen endeten remis. Nach Berliner Wertung ergab das eine Zweitwertung von 6,5:3,5 zu unseren Gunsten.

Im für den 23.04. angesetzten Achtelfinale wurde uns als Gegner die Mannschaft von Weiße Dame zugelost.

Weitere Informationen zum Turnier finden Sie auf den Seiten des Berliner Schachverbandes (ext. link)